Nachdem die IMRArgos

Bertram

Daraus entwickelte sich eine von Seiten der ArgosArgos

Bei der weiteren Diskussion wird noch das Level-Zertifizierungssystem der IMR

Argos-Webmaster, verharmlosend an, den Swiss Launch "besuchen" und "ein wenig Werbung" machen zu wollen:

__________________
Fly High & Recover Save
Dany (ARGOS WebMaster, Schweiz)
Argos-Mitglied Tamas Biro seinen Besuch an:

Also Dany bis Samstag wir werden uns wohl dort sehen
IMR geschickten Webformular vom 9.2.03:

Aufgrund dieser Vorgeschichte und zur Vermeidung von Streitigkeiten auf dem Flugplatz entschloss sich der IMR-Vorstand konsequenterweise, Flury, Biro und den anderen Argos-Mitgliedern ein Platzverbot zu erteilen, um einen friedlichen und sachorientierten Flugtag sicherzustellen. Die entsprechende Mail ging an alle Argos-Mitglieder:

Herr Flury, Herr Biro,

Hochachtungsvoll,

der IMR Vorstand

----- Original Message -----

To: Oliver Missbach
Cc: "Daniel Flury"
Sent: Wednesday, May 14, 2003 7:04 PM
Subject: AW: FW: AW: Info

...

Keine Sorge, ich habe nicht vor meine Zeit zu verschwenden, aber lasst Euch umgekehrt auch nicht einfallen an einem ARGOS Flugtag aufzutauchen.

Argos

Da schon durch die Drohungen von ArgosIMR im Vorfeld die Polizei. In der Mittagspause am ersten Flugtag, den 26.7.03, tauchten dann die Argos

Argos-Mitglieder im Anmarsch
Biro & Freundin, Flury und Trnka beim Herumalbern
Reto Kellenberger
Dany Flury beim Fotografieren
Jan Trnka fotografiert
Flury, Biro & Kellenberger

ArgosArgos-Mitgliedern nach, die auf einem nahegelegenen Parkplatz schnell in die Autos stiegen und abfahren wollten. Doch in diesem Moment traf die Polizei ein, die die Fahrer zum Aussteigen und Anhalten der Motoren aufforderte.

Wagen von Kellenberger
Wagen von Biro
Noch ein kleines Scherzchen von Dany Flury zum Abschied
Lange Gesichter, als die Polizei die Abfahrt stoppt: Kellenberger, Flury, Biro & Freundin Anja von Polizisten (rechts) bewacht (Trnka, nicht im Bild, gibt gerade seine Personalien an)

Die Polizei nahm die Personalien von Flury, Biro & Freundin Anja, Trnka und Kellenberger auf. Erst danach durften die ArgosArgosArgos


Zur Argos Themenseite

Nach oben